Books




DANSK TATOVERING - DANISH TATTOOING

Jon Nordstrøm

Softcover
296 Seiten
20 x 25 cm
Sprache: Dänisch / Englisch

Ein einmaliges Buch für jeden Fan von oldschool Tattoos in einer limitieren Auflage von 3600 Exemplaren von Jon Nordstrøm. Auf 296 Seiten wird die Dänische oder besser Skandinavische Tattooszene von 1890 bis heute porträtiert. In der guten alten Zeit war Kopenhagen die Tätowier-Hauptstadt Skandinaviens. Im frühen 19. Jahrhundert liessen sich betrunkene Seemänner von wahrscheinlich genauso betrunkenen Tätowierern einen zusätzlichen Adler, oder Anker oder was auch immer zu ihrer Tattoo Sammlung dazu stechen, die sie in den Häfen von New York, Hamburg, oder im Fernen Osten angefangen hatten. Obwohl das Nyhavn 17, das älteste Tätowierstudio der Welt, heute immer noch gibt, scheint die Welt der gestochenen Tinte ganz schön blass geworden zu sein, nachdem man die Geschichten und Bilder in diesem Buch gelesen hat.

Einige Zitate aus dem Buch:

Unglücklicherweise waren die meistens ein bisschen zu jung, und seine Tätowier Karriere wurde wegen eines Gefängnisaufenthalts auf Eis gelegt. Angeblich wurde er früher entlassen, weil andere Insassen seine Eier abschnitten.

Tattoo Jack arbeitete unter der finanziellen Oberaufsicht seiner Frau, aber er schafft es dennoch, irgendwie Geld an ihr vorbei zu schmuggeln, das er für die Prostituierten ausgab, mit denen er im Hinterzimmer verschwand.

Tattoo-John aka John Bimbo-Banger errang viel Aufmerksamkeit als er anfing die Brüste von 16-jährigen Mädchen zu tätowieren. Er trank täglich zwei Flaschen Whiskey und war immer besoffen, was zu verschiedenen Missgeschicken führte, wie Adlertattoos mit zwei Schnäbeln und seinem Tod '82.

Tattoo-Peter - im Buch zu sehen wie er einen Peter tätowiert - war ebenfalls ein berüchtigter Trinker, dessen Laden am Anfang seiner Karriere eine Kombination von Tattoostudio und Bordell war. Er starb '72 in seinem Tätowierstuhl sitzend, was aber zwei Tage lang niemandem auffiel.

Tattoo-Jim in seinem Studio in Århus, das als Dänemarks schönstes galt. Er behauptete Tattoos entfernen zu können und tat genau das, während er herumreiste und immer genau dann die Stadt verliess, wenn seine Kunden bemerkten, dass er sie komplett verarscht hatte.




Verfügbarkeit 
sofort lieferbar



Auswahl: Menge
Standard



Bestellnummer: 9788799315000

Preis:
52.-
  EUR


(inklusive Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten)


In den Warenkorb




Alle Buchthemen: Art |  Design |  Diverse |  Mini |  Movies |  Musik |  Photography |  Subculture |  Tattoo |  Hawaii | H.R. Giger | Shag | Playboy | Thomas Ott | Neuheiten | Hauptseite

Kalender: cOOle Kalender fürs Jahr 2018! Pulp, Trash, Comics, Kitsch und Style... Von Emily the Strange bis Pin Up - Eine Augenweide fürs ganze Jahr :)

Oder blütenweisse Notizbücher zum selber vollschreiben.




Auf der Wunschliste von: Lukin aus Bern

Wunschliste Dansk Tatovering - Danish Tattooing auf meine Wunschliste nehmen

oder meinen Lieben gleich jetzt schon zeigen... +++






Tattoo

Diverse Produkte rund ums Thema
Weitere Produkte zum Thema Tattoo


ED HARDY
Kunstdrucke
Preis: 12 EUR






00
Artikel
EUR 0.00
Noch EUR 50.00
bis zum kostenfreien Versand