Books




MAGIC - 1400S-1950S, NOEL DANIEL, MIKE CAVENEY, RICKY JAY, JIM STEINMEYER



Hardcover im Schuber,
25,2 x 38,2 cm, 544 Seiten
Deutsch, Englisch, Französisch
Verlag: Taschen


Illusionen, Zauberei und Wunder
Die größten Magier der Welt vom Mittelalter bis in die 1950er


Seit Jahrtausenden sind die Menschen von der Magie fasziniert, und seit jeher lehrt die Zauberei sie das Fürchten und Lachen, das Zittern und Staunen. Die einst als Häretiker und Hexenmeister verfolgten Zauberer verkörperten schon immer die Verbindung zu einer Parallelwelt, in der praktisch nichts unmöglich war - ob sie nun Geister beschworen, Gedanken lasen oder mit Taschenspielertricks die Gesetze der Natur auf den Kopf stellten. Als Science-Fiction, Virtuelle Realität, Computerspiele und das Internet noch in ferner Zukunft lagen, gab es keine mächtigere Fantasiewelt als die der Zauberkunst. Könige rauften sich die Haare, Baronessen fielen in Ohnmacht und das gemeine Saalpublikum fand sich reduziert auf Ah! und Oh!, wenn die wahren Väter der special effects ihre Künste präsentierten.

Anhand von mehr als 1000 seltenen Plakaten, Fotografien, Werbezetteln, Stichen sowie Gemälden von Hieronymus Bosch, Caravaggio und anderen Künstlern zeichnet Magic die Geschichte der Zauberkunst von 1400 bis in die 1950er Jahre nach. Spektakuläre Abbildungen und fachkundige Essays beleuchten die Entwicklung des Zauberhandwerks von den Straßenkünstlern des Mittelalters bis hin zu jenen Großmeistern der theatralischen Inszenierung, die dem frühen Film zu seinen ersten Spezialeffekten verhalfen, vom goldenen Zeitalter der Zauberkunst im 19. Jahrhundert bis zu den Vaudeville-Künstlern des 20. Jahrhunderts und wegweisenden Draufgängern vom Schlage eines Houdini. Sie werden lachen, Sie werden weinen, Sie werden ein weißes Kaninchen aus dem Hut ziehen!

Die Autoren:
Der Autor, Verleger, Sammler und professionelle Zauberkünstler Mike Caveney hat mehr als 50 Bücher zur Geschichte der Zauberkunst veröffentlicht sowie die Biografien Carter the Great (1995) und Kellars Wonders (2003) verfasst. Neben seinen Shows in über 20 Ländern ist Caveney auch in der NBC-Fernsehserie World s Greatest Magic aufgetreten. Seit mehr als drei Jahrzehnte ist er ein leidenschaftlicher Sammler und Bühnenzauberer.

Jim Steinmeyer hat zahlreiche Bücher zur Geschichte und Aufführungspraxis der Zauberkunst verfasst, unter anderem den Los-Angeles-Times-Bestseller Hiding the Elephant (2004) und The Glorious Deception (2006). Steinmeyers eigene Zaubernummern gehören zum Programm führender Bühnenzauberer wie Doug Henning, David Copperfield oder Siegfried und Roy, seine Illusionen für die Broadway-Hits Mary Poppins, Die Schöne und das Biest und Into the Woods wurden von der Kritik begeistert gefeiert.

Der Co-Autor:
Ricky Jay gilt als weltweit bester Taschenspieler und ist auch als Schauspieler, Historiker und Bestsellerautor bekannt. Seine Bücher Learned Pigs & Fireproof Women und Jay s Journal of Anomalies wurden von der New York Times als Notable Books of the Year ausgezeichnet. In verschiedenen Artikeln des Cambridge Guide to American Theatre und der Encyclopedia Britannica definierte er bereits die Grundzüge seiner Kunst




Verfügbarkeit 
sofort lieferbar



Auswahl: Menge
Standard



Bestellnummer: 9783836528078

Preis:
49.99
  EUR


(inklusive Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten)


In den Warenkorb




Alle Buchthemen: Art |  Design |  Diverse |  Mini |  Movies |  Musik |  Photography |  Subculture |  Tattoo |  Hawaii | H.R. Giger | Shag | Playboy | Thomas Ott | Neuheiten | Hauptseite

Kalender: cOOle Kalender fürs Jahr 2018! Pulp, Trash, Comics, Kitsch und Style... Von Emily the Strange bis Pin Up - Eine Augenweide fürs ganze Jahr :)

Oder blütenweisse Notizbücher zum selber vollschreiben.




Auf der Wunschliste von: Joetsu aus Berlin

Wunschliste MAGIC - 1400s-1950s, Noel Daniel, Mike Caveney, Ricky Jay, Jim Steinmeyer auf meine Wunschliste nehmen

oder meinen Lieben gleich jetzt schon zeigen... :)












00
Artikel
EUR 0.00
Noch EUR 50.00
bis zum kostenfreien Versand